Notwendigkeit einer Exit-Strategie

Eine Exit-Strategie ist in folgenden Fällen unabdingbar:

  • Immobilienbestand, der Betriebs-Fachwissen erfordert
    • Management-Immobilien
    • Unternehmensimmobilien
  • Immobilienbestand, der Entwicklungs-Fachwissen erfordert
    • Industriebrachen
    • Zwischennutzungen
    • Entwicklungsobjekte
  • Immobilienbestand, der Wertschöpfungs-Fachwissen erfordert
    • Private Equity

Als Alternative zu fehlendem Fachwissen bietet sich der Abschluss eines Joint Ventures mit einem fachkundigen Unternehmen an.

Drucken / Weiterempfehlen: